Stellungnahmen

 

2016

 

2015

 

 

2014

Neuffer, Manfred:17.12.2014 HAW Hamburg ; fachliche Stellunganhme
War der Aufwand im Parlamentarischen Untersuchungsausschuss (PUA) gerechtfertigt?

...

Bremer Bündnis Soziale Arbeit : Für Offene Jugendarbeit und Jugendverbandsarbeit
– Freizis erhalten ! Jugendarbeit darf keine Dispositionsmasse von Sparkommissaren sein!
BBSA Stellungnahme Offene Jugendarbeit_keine Dispositionsmasse f. Sparkommissare 19.2.14

...

Neuffer, Manfred;  Tischvorlage für die Sitzung des LJHA am 23.6.14: 
Stellungnahme zum Konzept Verbesserung des Kinderschutzes der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration – Amt für Familie
vorgelegt als Neuffer-Stellungnahme zum Konzept der Behörde für Arbeit-27.06.2014

...

BAG, 08/14:
BAG-ASD-Stellungnahme:
Weiterentwicklung und Steuerung der Hilfen zur Erziehung oder die Hoffnung stirbt im ASD zuletzt…

...

AFET :  November 2014
Bundesverband für Erziehungshilfe , Bundesverband katholischer Einrichtungen und Dienste der Erziehungshilfe (BVkE), Evangelischer Erziehungsverband (EREV),  Internationale Gesellschaft für erzieherische Hilfen (IGfH) 
Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge – Kindeswohl hat Vorrang! Ein Zwischenruf der Erziehungshilfefachverbände zur aktuellen Debatte über eine Verteilung der unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge.

 

2013

IGfH 11/13:
Stellungnahme  zum 14. Kinder- und Jugendbericht der Bundesregierung

...

Seithe, Mechthild; Dezember 2013:
Stellungnahme zum 14. Kinder- und Jugendbericht 
Der 14. Kinder- und Jugendbericht befasst sich mit sehr vielen Bereichen und Themen der Kinder- und Jugendhilfe. Hier soll im Wesentlichen das einbezogen werden, was die Hilfe zur Erziehung im engeren und weiteren Sinn betrifft. Liest man den aktuellen Kinder- und, so hat man zunächst den Eindruck, hier würde differenziert und anhand zahlreicher Recherchen, statistischer Daten und empirischer Belege zu vielen Aspekten Stellung genommen und zum Teil durchaus auch kritisch berichtet. Bei genauerer Betrachtung aber fallen doch erhebliche Mängel auf, die wir hier kritisch beleuchten wollen.

...

Seithe, Mechthild ; 2013: 
Stellungnahme zum: Modellprojekt „Erziehungshilfe, Soziale Prävention und Quartiersentwicklung“ (ESPQ) in Bremen. Wissenschaftliche Begleitung Prof. Olk (Halle)
Das Bremer Bündnis für Soziale Arbeit hat um eine fachliche Stellungnahme gebeten bei der Einschätzung der Vorgänge in der Jugendhilfe Bremen. Nach 4 jähriger Projektdauer des Projektes „Erziehungshilfe, Soziale Prävention und Quartiersentwicklung“ (ESPQ) (Wissenschaftliche Begleitung Prof. Olk u.a. , Halle), das erstmal modellhaft in einem Bremer Stadtteil durchgeführt wurde, steht jetzt offenbar die Verallgemeinerung der Modellergebnisse und deren Folgerungen ins Haus.


2012

 

 

2011

Bundesarbeitsgemeinschaft Allgemeiner Sozialer Dienst/ Kommunaler Sozialer Dienst (BAG ASD/KSD) BAG ASD/KSD fordert 2011…
Fallzahlbegrenzung für die Fachkräfte (Bezirkssozialarbeit) in den Allgemeinen Sozialen Diensten/Kommunalen Sozialen Diensten

...

PARITÄTISCHER Gesamtverband: 2011
Eine Themensondierung  des
PARITÄTISCHEN Gesamtverbandes
Zur den Diskussionen unter dem Thema „Weiterentwicklung und Steuerung der Hilfen zur Erziehung“, die viele Facetten haben – auch sehr problematische!