Filmische Dokumentation der Tagung „Neoliberalismus, Sozialpolitik und soziale Arbeit“ am 25.02.2015 , Universität Bremen

Zu der vom Bremer Bündnis Soziale Arbeit organisierten Tagung am 25. Februar "Neoliberalismus, Sozialpolitik und Soziale Arbeit" kamen ca. 180 interessierte TeilnehmerInnen in die Uni Bremen.

Die Videos der Vorträge von Prof. Butterwegge und Prof. Bettinger sind nun auf youtube online einsehbar:

Desweiteren sind unter dem untenstehendem Link auf der WEB-Seite des BBSA das Programm, ein paar Fotos, die Arbeitsgruppen und zu Zweien davon auch downloadbare Dokumente bereitgestellt:

  • "Neoliberale Austeritätspolitik und ungerechtes Steuersystem. Soziale Bedarfe und "Kürzungszwang" im Haushalt."
  • "Sanktionierung der (unter 25) Arbeitslosen und die Jugendberufsagenturen

http://bremerbuendnissozialearbeit.jimdo.com/aktionen-fachtage/neoliberalismus-sozialpolitik-und-soziale-arbeit-25-02-2015/

 

Aufwerten-jetzt-25.2.-2015-Bremen-BBSADie Verantaltungsteilnehmer*innen solidarisierten sich (foto) am 25.2.2015 mit den Gewerkschaften in den Auftakttarifverhandlungen in Hannover, wo es um eine deutliche (durchschnittlich 10%) Höhergruppierung (aufwertung) in allen Berufen der Sozial- und Erziehungsdienste im TVÖD (als Leittarif) geht.

 

Comments are closed.