ANDREJ HOLM – SOZIALE KÄMPFE FÜR DAS RECHT AUF DIE STADT – Gentrification

30. November 2014

ANDREJ HOLM, 44, Soziologe, forscht an der Humboldt-Universität Berlin über Gentrifizierung, europäische Stadtpolitik und Wohnungspolitik und engagiert sich praktisch und wissenschaftlich in der Bewegung gegen Gentrifizierung, der Verdrängung einkommensschwächerer Haushalte mithilfe einer profitgetriebenen Wohnungswirtschaft und in ihren Diensten stehender Politik […]

Alle Gewerkschaften unterstützen Höhergruppierung im Sozial- und Erziehungsdienst

25. November 2014

Da sind sich alle Gewerkschaften verdi, GEW und DBSH/dbbTarifunion endlich einig. Soziale Arbeit muss mit (notfalls harten) Tarifkämpfen aufgewertet werden, auch finanziell. So fordern es Fachleute, Kollegen*innen in den Einrichtungen der Sozialen Arbeit, der frühkindlichen Erziehung, Wissenschaftler*innen schon seit Jahren.Die […]

Umverteilen von minderjährigen Flüchtlingen ?! – Willkommenskultur und Geld umverteilen wäre angesagt !

23. November 2014

Auf Initiative des Bremer Bürgermeisters wollen die Länder jetzt Minderjährige „umverteilen“.Die gegenwärtigen Pläne eine (bundesweite) Verteilung von unbegleiteten Minderjährigen wiedereinzuführen sind Gegenstand von drei Stellungnahmen des Deutschen Instituts für Jugendhilfe und Familienrecht (DIJuF), des Bundesfachverbands UMF und der Bundesarbeitsgemeinschaft der […]