Kinderschutz in Hamburg – Kontrolle statt Beratung und Beziehungsarbeit. Prof. Dr. Manfred Neuffer: Stellungnahme zum Hamburger Konzept , Juni 2014

28. Juni 2014

 Download:Kinderschutzkonzept BASFI juni 2014Neuffer-Stellungnahme zum Konzept der Behörde für Arbeit-27.06.2014 Stellungnahme zum Konzept Verbesserung des Kinderschutzes der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration – Amt für Familie, vorgelegt als Tischvorlage für die Sitzung des LJHA am 23.6.14 Zur ZielsetzungIn […]

Tarifvertrag Diakonie – in Niedersachsen fast geschafft ! Tarifvertrag Soziales im Altenpflegebereich als Pilotprojekt in Bremen soll kommen !

20. Juni 2014

In Niedersachsen und Bremen sind in der evangelischen Kirche , bzw. ihrer Diakonie ca. 100.000 Menschen beschäftigt; somit der größte Arbeitgeber nach dem öffentlichen Dienst. 2011 haben Verhandlungen innerhalb den „Arbeitsrechtlichen Kommissionen“ kein Ergebnis gebracht; ver.di hatte daraufhin einige der […]

ASD-Chef in Hamburg-Eimsbüttel (im Parlamentarischen Untersuchungsausschuss zum tragischen Tod von Yagmur) wurde deutlich: „Das Jugendamt ist nicht arbeitsfähig!“

6. Juni 2014

(s.u. mopo + taz Presse zu PUA 4.6.2014) Sozialsenator Scheele hat nun 26 neue Stellen und einige zeitl. befr. Arbeitskräfte zugesagt, aber wo ? Im Leitungsbereich und für die Umsetzung der bei Kollegen*innen stark kritisierten Software „Just-IT“. Die Kollegen*innen, die […]

Gründung eines breiten „Bündnis´ gegen Rotstift“ in Hamburg mit Auftaktkonferenz am 10. April 2014

5. Juni 2014

http://www.buendnis-gegen-rotstift.de/Eine Politik, die sich an den Interessen der Menschen orientiert, ist notwendig! Das müssen wir gemeinsam in die Hand nehmen!Hamburg ist eine reiche Stadt in einem reichen Kontinent. Auch in den letzten Jahrzehnten ist die Produktivität und Kreativität der Gesellschaft […]

15. Deutscher Jugendhilfetag 3.-5.6.2014 Berlin

3. Juni 2014

Beitrag unseres Bündnispartners UFO „Unabhängiges Forum kritische Soziale Arbeit“ zur Blogparade zum 15. DJHT QUO VADIS, KINDER- UND JUGENDHILFE ? Der 14. Kinder- und Jugendbericht, der auf 500 Seiten die gegenwärtige Lage der Minderjährigen in unserer Gesellschaft analysiert und u.a. […]

Erfurter Erklärung für gute Arbeit in der Sozialen Arbeit und der Kindheitspädagogik

3. Juni 2014

Am 21.05.14 verabschiedeten Teilnehmende eines Fachforums an der Fachhochschule Erfurt die „Erfurter Erklärung für gute Arbeit in der Sozialen Arbeit und der Kindheitspädagogik“. Sie verfolgt das Ziel, auf die schwierigen Arbeitsbedingungen aufmerksam zu machen, unter denen die Fachkräfte in Thüringen […]