Jugendliche in Bremen besetzen ihr Freizi nach angedrohter Schließung

Die Offene Jugendarbeit und Jugendverbandsareit in Bremen hisst die Weiße Flagge. link   und  link

Nur 3,5 % des Jugendhilfetats gibt Bremen für offene Jugendarbeit und Jugendverbandsarbeit aus. Die TAZ berichtet: http://www.taz.de/Soziale-Unruhen/!135715/

Anteil OKJA am Jugendhilfeetat Bremen

Die Besetzer*innen des Freizi Buntentor im ZDF-Fernsehen im Mai 2014 http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2153982/Jugendliche-besetzen-Freizeitzentrum
das haus ist besetzt

Das "Bündnis 30% mehr Zukunft" (für die Jugendförderung) hat eine eigene Facebook Seite.
https://www.facebook.com/MehrZukunft

Comments are closed.