Unser Einsatz war erfolgreich

25. September 2017

Zwischenerfolg:Im Bundesrat ist auch die deutlich „abgespeckte“ Version des sog. „Kinder- und Jugendstärkungsgesetzes“ am 22. September 2017 erneut von der TO genommen worden. Wir fordern ein Enquetekommission in der neuen Legislaturperiode und einen kompletten Neustart der SGB VIII Novellierung unter breiter Einbeziehung der Betroffenen und der Fachwelt.Am Freitag 22. September 2017 sollte […]

Offener Brief an Fr. Ministerin Schwesig nach dem DJHT

27. April 2017

Nach dem Auftreten der Bundesregierung auf dem Deutschen Jugendhilfe Tag fasst das Bündnismitglied Matthias Heintz seine Erfahrungen und seine Empörung  in einem Offenen Brief an Frau Ministerin Schwesig zusammen:Offener Brief an Frau Schwesig

Flugblatt des Bündnisses zum DJHT

27. April 2017

Flugblatt des Bündnisses zum Deutschen Jugendhilfe Tag 2017

Der Entwurf der Bundesregierung zum SGB VIII ist da!

19. Februar 2017

Wir warten seit einem Jahr auf diesen Entwurf. Es gab viele Vorgänger und Arbeitsentwürfe. Dies ist nun der Entwurf, den die Bundesregierung durchbringen möchte:Hier der Entwurf zum Herunterladen:Entwurf SGB VIII_03_02_2017-3und hier die Begründung:SGBVIII-Reform-Begründung-03022017 Hier die erste Einschätzung des Bündnisses: Der Entwurf erscheint auf den ersten und zweiten Blick wie eine nur […]

21.2.2017 Veranstaltung zum SGB VIII (De)Reformierung der Jugendhilfe)

24. Januar 2017

Veranstaltung mit Prof. Dr. Holger Ziegler, 21.2.17, Berlin   .(D)Reformierung der Kinder und Jugendhilfe? Information- Austausch-Kritik zur geplanten SGB VIII NovellierungLiebe Kolleg_innen,seit Monaten gibt es immer wieder neue Informationen zum Gesetzesvorhaben rund um das SGB VIII. Für Fachkräfte und Akteure gibt es wenig bis keine Foren zur Auseinandersetzung und zum […]

Roman zur aktuellen Jugendhilfesituation

24. Januar 2017

mehr: www.zum-wohle-roman.com     ..spannend. engagiert und schonungslos.  Dieser Roman handelt von den eigentlichen Skandalen unserer Jugendhilfe.Flyer zum WohleManche sagen, über Soziale Arbeit könne man keine Romane schreiben, die sei doch viel zu langweilig…Da sind wir ganz anderer Meinung – ganz besonders dann, wenn es sich um die aktuelle Jugendhilfe-Situation handelt!.Der Roman […]

Aufpassen! Zur Entwicklung der Diskussion um die Novellierung des SGB VIII

21. November 2016

 Zur Information: Der folgende Auszug aus dem Buch „Ambulante Hilfe zur Erziehung und Soszialraumorientierung“  von Seithe/Heintz von 2014 stellt den Prozess der Diskussion um eine „Weiterentwicklung und Steuerung der Hilfen zur Erziehung“ seit 2011 dar. Treibende Kraft waren immer die AGJF , deren neueste Stellungnahme ( Länder-Stellungnahme zur SGB VIII-Reform ) so klingt, […]

Bremer Betriebsräte zur Lage der Kinder- und Jugendhilfe

31. Oktober 2016

Arbeitskreis der Betriebsräte und Mitarbeitervertretungen der Bremer JugendhilfeträgerStärkt die Kinder- und Jugendhilfe und die Soziale Arbeit insgesamt!Seit Jahren muss sich die Soziale Arbeit in Bremen dem Spardruck beugen. Immer wieder wird mit Neuorganisationen, Umstrukturierungen und Personalabbau versucht, Kosten zu senken – koste es was es wolle. Einzig menschliche Tragödien stoppen […]

SGB VIII Novellierung – Was wird passieren, wenn der Entwurf so durchgeht?

19. Oktober 2016

Antwort auf einen Blogbeitrag. Lieber Herr L.Sie fragen, was denn so Schlimmes passieren könnte, wenn der geplante SGB VIII Entwurf durchgeht. Ich werde versuchen, Ihnen darauf eine Antwort zu geben. Ich weiß, dass der Entwurf sich für einen Laien vielleicht ganz passabel anhört: Toll: neue Spielräume werden gewährt, endlich wird mal niedrigschwellig gearbeitet, […]

neue AGJ Stellungnahme – alle Achtung!

14. Oktober 2016

Die AGJ hat eine  neue, aus unserer Sicht recht gute  Stellungnahme zum Entwurf der Bundesregierung für ein neues SGB VIII  herausgebracht:  Stellungnahme AGJ vom 29.9.2016